Musik bunt gewürfelt

Die Band „The Cubes“ am 19. Januar in Wadgassen

WADGASSEN Die Band „The Cubes“ gibt am Samstag, 19. Januar, um 20 Uhr im Wadgasser im „Filou“ ein Konzert. Der Eintritt ist frei.

Wie der Name „Die Würfel“ sagt, ist das musikalische Programm der Band „The Cubes“ bunt gewürfelt, entsprechend dem Bandslogan „Rock & Pop gewürfelt“. Darin findet man alte Klassiker wie „Ain´t no sunshine“, „Mustang Sally“ oder „Sweet home Chicago“ sowie eine Auswahl von 80er Klassikern zum Beispiel „The Sweet“, „T-Rex“, „Thin Lizzy“ sowie beliebte Rock´n-Roll-Kracher und vieles mehr.

Ebenfalls wird der Deutsche Rock und Pop nicht vernachlässigt: große Hits von Peter Maffay, Marius Müller Westernhagen und der Drafi Deutscher-Hit „Marmor Stein und Eisen bricht“ dürfen ebenso wenig fehlen, wie verschiedene Balladen der 70er, 80er und 90er Jahre. Nicht zu vergessen der gute alte Hardrock von „Deep Purple“, „Black Sabbath“

und vielen bekannten Bands dieser Zeit.

Das bunt gewürfelte Programm umfasst derzeit rund 50 Titel, genügend Auswahl um einen Abend weit über vier Stunden musikalisch zu gestalten.

Buchen kann man die Band zu den verschiedensten Anlässen wie Stadt- und Dorffesten, privaten Feiern, der „runden Geburtstags Party“ oder dem gemütlichen Club-Gig in heimischer Atmosphäre.

Nähere Informationen gibt es bei Reiner Egelhof unter Tel. (0177) 6454682 oder bei Jürgen Riemann unter Tel. (0160) 97042420 oder E-Mail an reiner.egelhof@t-online.de.red./ti

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de