Mundartmittag: Platt ém Garden

Moselfränkische Autoren lesen am 26. August im Haus Saargau bei Kaffee und Kuchen

GISINGEN Am Sonntagnachmittag, 26. August, heißt es im Lothringischen Bauernhaus Haus Saargau wieder „Platt ém Garden mét Kaffee on Kouchen“.

Bei duftendem Kaffee und selbst gebackenem Kuchen lässt es sich besonders gut Gedichten und Geschichten in Platt lauschen.

Unter Leitung von Jean-Louis Kieffer lädt die moselfränkische Mundartgruppe der Kreisvolkshochschule Saarlouis nun zu ihrer achten Mundartlesung in den stimmungsvollen Duft- und Würzgarten des Haus Saargau ein.

Museum, aktuelle Kunstausstellung und Garten des Lothringischen Bauernhauses sind an diesem Sonntag ab 14 Uhr geöffnet und die Autoren bieten ab dann selbstg ebackenen Kuchen und Kaffee an.

Die Lesung beginnt um 15:30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Zum Parken steht der Wanderparkplatz (Kirmesplatz) Gisingen zur Verfügung (Gaustraße – L352). red./am

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de