„Mühlenklänge“

Konzert des Musikverein Harmonie Schmelz

SCHMELZ Am Tag der Deutschen Einheit, Mittwoch, 3. Oktober, 12 Uhr, finden in der Scheune der Bettinger Mühle bereits zum dritten Male die „Mühlenklänge“ des Musikvereins Harmonie Schmelz statt.

Die Veranstalter werden ein Mittagessen anbieten. Es gibt die leckere Renges-Erbsensuppe, zubereitet von der St. Barbara-Bruderschaft.

Daher geht die Veranstaltung um 12 Uhr bereits los. Das Schmelzer Jugendorchester und befreundeten Musikvereine aus Limbach, Gresaubach und Ensdorf sorgen bis in die Abendstunden für musikalische Unterhaltung.

Natürlich gibt es auch am Nachmittag selbst gebackenen Kuchen und Kaffee. red./am

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de