Mountainbiker tödlich verunglückt

BERUS Am frühen Sonntagnachmittag, 1. Dezember, ist ein 47-jähriger Franzose aus Creutzwald mit seinem Mountainbike auf einem Mountainbike-Trail im Beruser Wald tödlich.

Er war mit einer Gruppe von Mountainbike-Fahrern unterwegs und stürzte beim Hochfahren des Bergtrails einen Steilhang etwa zehn Meter in die Tiefe. Der Mann verstarb noch an der Unglücksstelle. Die Ermittlungen wurden durch den Kriminaldauerdienst aufgenommen und dauern an.

red./am

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de