Moscheebesuch in Saarbrücken

SAARBRÜCKEN Die Evangelische Akademie lädt am 31. August ein zu einer Besichtigung einer Moschee in Saarbrücken. Die Gemeindemitglieder und die muslimischen Geistlichen werden die Besucher über das religiöse Leben in einer islamischen Gemeinde und über die Aufgaben des Vorstandes informieren.

Da viele Menschen noch nie in einer Islamischen Gemeinde waren und deren Gebetsräume kaum von innen gesehen haben, wird deren Bedeutung und Funktionalität ausführlich erläutert.

Die Besucher werden von Asgar Abbaszadeh, Berater und Vermittler für interreligiösen Dialog, empfangen. Er wird die BesucherInnen begleiten und vor Ort moderieren.

Der zweistündige Besuch beginnt um 15 Uhr. Interessierte sollten sich bis zum 23. August bei der Ev. Akademie anmelden.

Infos und Anmeldung unter Tel. (0 68 98) 16 96 22 oder e-Mail buero@eva-a.de oder www.eva-a.de. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de