Möbelbörse der CEB

Hausrat und Kleidung gesucht

HILBRINGEN Ob Möbel oder Geschirr, Spielsachen oder Kleidung – in der „Möbelbörse und Kleiderkammer“ der CEB Akademie in Hilbringen findet man einiges Brauchbares. Alle Artikel sind Spenden von Mitbürgern, die ihre nicht mehr benötigten Sachen an andere weitergeben wollen.

Gut erhaltenes Mobiliar, Haushaltsgeräte, Kleidung, Spielwaren, Heimtextilien und sonstige Haushaltswaren werden von der CEB abgeholt, aufbereitet und kostengünstig zum Kauf angeboten. Jeder ist herzlich willkommen. Das Projekt wird vom Jobcenter Merzig-Wadern, dem Landkreis Merzig-Wadern und dem zuständigen Landesministerium unterstützt.

Die Öffnungszeiten sind montags bis donnerstags von 7.30 bis 12 Uhr sowie 12.30 bis 16.15 Uhr und freitags von 7.30 bis 13 Uhr.

Interessierte können sich in Verbindung setzen mit Kathrin Nenno, Tel. (0 68 61) 93 08-82, E-Mail kathrin.nenno@ceb-akademie.de, oder Markus Comtesse, Tel. (0 68 61) 93 08-83, E-Mail markus.comtesse@ceb-akademie.de. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de