Mittwochsfrauen

Seit über 30 Jahren fester Bestandteil im VT Contwig

CONTWIG Die Mittwochsfrauen sind schon seit mehr als 30 Jahren ein fester Bestandteil der VT Contwig. Training ist jeden Mittwoch ab 20.30 Uhr in der VT-Sporthalle.

Aktuell trainieren 19 Frauen zwischen 40 und 70 Jahren. Viele sind seit Beginn in der Abteilung und mit Spaß und Engagement jeden Mittwoch dabei. die Übungsstunde startet mit einem „Warm Up“, damit die Muskulatur aufgewärmt und die Ausdauer verbessert wird. Um die Stunde abwechslungsreich zu gestalten, trainieren die Frauen anschließend mit den Stepps, den Redondo- und Petzibällen, mit Therabänder, machen Aerobic u.v.m. Schulter, Rücken, Po und Bauch werden in der zweiten Hälfte der Stunde trainiert. Abschließend wird mit Dehnungs- und Lockerungsübungen die Stunde abgeschlossen. Daneben gibt es noch viele Aktivitäten im Laufe des Jahres: Eine närrische Turnstunde im Februar, einen Jahresausflug im Frühling, Fahrrad fahren mittwochs in den Sommerferien, das Grillfest im Sommer mit der ganzen Familie – allediese Aktivitäten haben bei uns eine langjährige Tradition. Zum Jahresabschluss gibt es eine Weihnachtsfeier mit Liedern und Geschichten, einem leckeren Weihnachts-Menü und einer Wichtelverlosung. Schnuppertraining ist jederzeit möglich, einfach zu o.g. Zeiten in der Halle der VT Contwig, Schillerstraße 22, vorbeikommen.

Nähere Informationen unter E-Mail monika.agne@vtcontwig.de. red./jj

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de