Mit Negativ-Test in die Stadtbibliothek

Homburg. Die Stadtbibliothek passt aufgrund der Pandemie ihre Öffnungszeiten und das kontaktfreie Serviceangebot an. Montags und mittwochs öffnet die Bibliothek Am Marktplatz jeweils von 13 bis 18 Uhr jeweils nach Terminvereinbarung für Personen mit negativem Corona-Test, der maximal 24 Stunden alt sein darf. Dienstags von 14 bis 18 Uhr, donnerstags von 8 bis 14 Uhr und freitags ist von 9 bis 13 Uhr mit Terminvergabe im Click&Collect-Verfahren geöffnet. Dabei gibt es einen kontaktlosen Schleusendienst, so dass für diesen Besuch der Stadtbibliothek kein negatives Testergebnis benötigt wird. Weiterhin werden Medienpakete für die Benutzer zusammengestellt. Weitere Informationen gibt es unter Tel. (0 68 41) 101-680, E-Mail stadtbibliothek@homburg.de. red./jj

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de