Mit dem Rad zum Biosphärenfest

SAARBRÜCKEN Über Kirkel, die sieben Fichten und die Klosterruine Wörschweiler fährt der ADFC Saar am Sonntag, 25. August, zum Biosphärenfest nach Einöd. Hier werden regionale Produkte und ein Unterhaltungsprogramm angeboten. Nach einer längeren Pause fährt die Gruppe gestärkt durch das Bliestal zurück zum Ausgangspunkt. Die Tour ist mittelschwer und etwas 70 Kilometer lang.

Treffpunkt ist um 10 Uhr am St. Johanner Markt.

Infos zu allen Touren unter www.adfc-saar.de/tour.php. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de