Mendelssohn auf dem Ludwigsplatz

SAARBRÜCKEN Mit Felix Mendelssohn Bartholdys „Lobgesang“ lädt die Hochschule für Musik Saar am Freitag, dem 24. Mai, um 20 Uhr, zu einem großen Open-Air-Konzert auf den Saarbrücker Ludwigsplatz. Es musizieren Chor, Orchester und Solisten der HfM Saar unter der Leitung von Georg Grün. Das Konzert findet innerhalb der Musikfestspiele Saar statt.red./ct

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de