Mehrgenerationenhaus hilft

Einkäufe für ältere Menschen – einfach melden

NEUNKIRCHEN Das Mehrgenerationenhaus Neunkirchen verstärkt ab sofort das Angebot der Einkaufshilfen. Damit sollen insbesondere ältere Menschen, die aufgrund der aktuellen Ausnahmesituation einem erhöhten Risiko ausgesetzt sind, in ihrem Alltag unterstützt werden.

Die Mitarbeitenden der Einrichtung sind über zu treffende Vorsichtsmaßnahmen hinsichtlich Hygiene und Infektionsschutz umfassend informiert. Insbesondere ältere Menschen, die keine Unterstützung durch Familienangehörige oder Nachbarn haben, sind aufgefordert, sich im Mehrgenerationenhaus zu melden.

Das Team steht werktags zwischen 8 und 14 Uhr für Anfragen unter Tel. (06821) 27633 zur Verfügung. red./hr

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de