Mehrere Personen rufen „Heil Hitler“

WEISKIRCHEN Am Samstagabend, 27. Juni, gingen gegen 22.20 Uhr vier bis fünf Personen am Kurparkweiher in Weiskirchen und riefen lauthals die Parole „Heil Hitler“. Nach Angaben des Mitteilers soll es sich um Jugendliche gehandelt haben. Aufgrund der Ausrufe wurde ein Ermittlungsverfahren wegen eines Verstoßes gemäß Paragraf 86a StGB – „Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen“ – eingeleitet. Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls. Falls jemand Hinweise zu dem Sachverhalt oder den Personen geben kann, können diese an die Polizei Nordsaarland unter Tel. (06871) 90010 mitgeteilt werden.red./ti

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de