Mehr Badegäste erlaubt

Stadt St. Wendel erhöht die Besucherzahl im Freibad

ST. WENDEL Aufgrund der positiven Erfahrungen bei der Umsetzung des Hygiene- und Schutzkonzepts im St. Wendeler Freibad, können ab sofort 2000 Besucher pro Tag das Bad besuchen. Zuvor betrug die Tages-Höchstzahl 1000 Gäste.

Neben dem Schwimmerbecken sind auch Rutschbahn, Sprungturm und Kleinkinderbecken für die Badegäste geöffnet.

Die Möglichkeit, die zugelassene Höchstzahl der Badegäste im Saisonverlauf weiter anzupassen, erfolgt schrittweise in enger Abstimmung mit dem Gesundheitsamt und unter Beachtung des weiteren Infektionsgeschehens. red./hr

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de