Max Slevogt zum Feiertag

Führungsprogramm zum Tag der Deutschen Einheit

SAARBRÜCKEN Die Moderne Galerie, in der derzeit die Ausstellung „Slevogt und Frankreich“ zu sehen ist, ist am 3. Oktober von 10 bis 18 Uhr geöffnet und bietet ein besonderes Führungsprogramm an:

Um 14 Uhr findet eine Familienführung zur Slevogt-Ausstellung statt, die einen kindgerechten Rundgang anbietet.

Um 15 Uhr gibt es eine reguläre Führung durch die Ausstellung und um 18 Uhr ein „museum after work“. In dieser öffentlichen Führung geht Kunsthistoriker Dr. Bernhard Wehlen auf das Verhältnis von Kunstwerken und ihren Bezeichnungen ein.red./tt

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de