Matinée mit dem Jugendchor der Basilika

ST. WENDEL Am Sonntag, 24. Juni, findet ab 11.45 Uhr in der Wendelinus-Basilika St. Wendel eine Matinée mit dem Jugendchor der Wendelinus-Basilika statt.

Die jungen Sängerinnen und Sänger singen Chorliteratur vom Frühbarock bis zur Gegenwart. Es werden Werke von G. Pitoni, C. Saint-Saens, B. Chilcott, P. Stopford und anderen zu hören sein. Mit dieser Matinee bereitet sich der Jugendchor zugleich auf die Teilnahme am Chorfestival der Pueri Cantores in Barcelona, 11. bis 15. Juli, vor. Am Klavier wird der Chor von Martina Haßdenteufel begleitet. Die Leitung hat Dekanatskantor Stefan Klemm. Der Eintritt ist frei. Um eine Spende wird gebeten. red./hr/Foto: Chor

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de