Marshall & Alexander-Konzert verlegt

SAARBRÜCKEN Aus aktuellem Anlass muss das große Abschiedskonzert von Marshall & Alexander in der Congresshalle Saarbrücken vom 11. November 2020 auf den 5. November 2021 (Beginn 19.30 Uhr, Einlass 18.30 Uhr) verlegt werden. Marc Marshall und Jay Alexander gehen nach über zwanzig erfolgreichen, gemeinsamen Jahren getrennte Wege.

Mehrere tausend Auftritte und unzählige TV-Shows überall auf der Welt liegen hinter den beiden preisgekrönten und ­erfolgreichen Ausnahmekünstlern.

Die Karten und gebuchten Plätze für das Konzert im Jahr 2021 behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit.

red./jb/Foto: Steven Haberland

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de