„Mandolinen & mehr“

Musikalischen Abend mit Niedtal Siersburg

SIERSBURG Zum 28. Mal in Folge präsentiert das Mandolinenorchester Niedtal Siersburg am Samstag, 10. November, 19 Uhr, in der Niedtalhalle seinen musikalischen Abend unter dem Motto „Mandolinen & mehr“.

Dirigent und Vorsitzender Siegfried Fisch hat sich wieder ein abwechslungsreiches und vielfältiges Programm einfallen lassen. Mit von der Partie sind die bekannte Sopranistin Charlotte Dellion und der Klarinettist Michael Backenköhler.

Die Musiker bringen bekannte Melodien zu Gehör, so das Adagio aus dem Film „Jenseits von Afrika“, Petite Fleur, Wild Cat Blues -gespielt von Michael Backenköhler, Solo-Klarinette-

Die Sopranistin Charlotte Dellion erfreut Sie mit Only time von Enya, Wishing you aus Phantom der Oper, Lieder von Robert Stolz und dem Lied „Küss mich, halt mich, lieb mich“ aus dem Film „3 Haselnüsse für Aschenbrödel“.

Das Orchester hat auf seinem Programm folgende Titel stehen: Fiesta Mexicana, Traumreise Griechenland, Evergreens der Beatles. Während des Konzerts wird es eine thematisch passende Bildershow des Orchestermitglieds Peter Jenal geben. Die Moderation hat wieder Arno Strobel (Krimiautor) übernommen. Ab 18 Uhr können sich die besucher vom Partyservice „Manufacture gourmande“ verwöhnen lassen.

Vorverkauf: Elektro Haas Siersburg, Musikhaus Jakobs Rehlingen und Schreibwaren Ecke (Jonas) Saarlouis-Steinrausch. red./am

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de