„Mama lernt Deutsch“

Kurs für deutsche Alltagssprache mit neuen Zeiten

FRIEDRICHSTHAL Am 2. September beginnt ein neuer Kurs „Mama lernt Deutsch“ in Friedrichsthal. Das Angebot richtet sich an Frauen und Männer, die Deutsch lernen wollen, oder ihre vorhandenen Deutschkenntnisse verbessern möchten.

Der Kurs bietet die Möglichkeit, dies unter fachlicher Anleitung in einer Lerngruppe zu tun. Thema im Unterricht ist eine erste Orientierung in der neuen Sprache und der neuen Kultur. Der Kurs hilft, für sich Möglichkeiten zu finden, den Alltag in Deutschland besser zu verstehen und die alltäglichen Themen, wie Umgang mit Schule, Besuche bei Ärzten oder Gespräche mit Ämtern besser zu meistern.

Der Kurs ist kostenlos und findet jeden Montag und Mittwoch von 16 bis 18.15 Uhr in der Alten Schule in Elversberger Straße 74 in Friedrichsthal statt. Ein Einstieg in den Kurs ist jederzeit möglich. Für die Teilnahme sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Für Kleinkinder kann bei Bedarf ein Betreuungsangebot eingerichtet werden.

Der Kurs wird geleitet von der erfahrenen Lehrerin Noor Ajoub.

Weitere Informationen unter gemeinwesenarbeit-friedrichsthal@caritas-saarbruecken.de.

Wer Interesse hat, kann einfach an einem der Kurstermine vorbeikommen.

Der Kurs wird gemeinsam von der Caritas Gemeinwesenarbeit Friedrichsthal und der Katholischen Erwachsenenbildung Saarbrücken angeboten und vom Bildungsministerium finanziert. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de