Maiwanderung abgesagt

Köllerbach. Die schon traditionelle Wanderung in den Mai mit anschließendem Angrillen am Vereinshaus des OGV Köllerbach am 1. Mai muss der OGV Köllerbach in diesem Jahr auf Grund der Corona-Pandemie absagen. Diese Veranstaltung kann wegen den herrschenden Hygienebedingungen nicht stattfinden, ein gemütliches Beisammensein ebenfalls nicht.

Der OGV Köllerbach hofft, dass wenigstens die Herbstwanderung stattfinden kann.red./dos

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de