Märchenhafter Advent

Eine kostenlose Online-Vorlesereise mit Advents­geschichten aus aller Welt für Kinder aus aller Welt

VÖLKLINGEN Der Advent ist eine magische Zeit. Die Tage sind kurz, die Weihnachtsbeleuchtungen blinken und glitzern, überall brennen Kerzen, heiße Schokoladen dampfen und bald wird in vielen Familien der Weihnachtsbaum aufgestellt.

Für die VHS und die Stadtbibliothek Völklingen ist das die perfekte Zeit für spannende, lustige, märchenhafte Adventsgeschichten. Jeden Adventssonntag liest VHS-Direktorin Jenny Ungericht daher Adventsgeschichten aus aller Welt für Kita- und Grundschulkinder.

„Der Zauber der Vorweihnachtszeit geht dieses Jahr leider wegen Corona und den entsprechenden Maßnahmen zum Großteil verloren. Wir möchten den Kindern mit den Vorlese-Geschichten ein wenig von diesem Zauber nach Hause bringen, auch wenn es nur virtuell ist. In jeder Vorlesestunde wird zur Geschichte auch ein passendes Advents- oder Weihnachtslied geübt“, sagt Ungericht.

„Wenn die Kinder dann noch Lust haben, zu den Geschichten Bilder zu malen oder etwas zu basteln, freuen wir uns als VHS und Stadtbibliothek über alle Einsendungen“, fügt sie hinzu. Das Angebot ist kostenlos.

Termine sind am 6., 13., 20. Dezember jeweils von 17.30 bis 18 Uhr.

Anmeldungen über das vhs-Sekretariat, Tel. (0 68 98) 13 25 97 oder online unter vk.vhsen.de. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de