„luca“-Schlüsselanhänger

Die App-Alternative gibt es in den Rathäusern

Spiesen-Elversberg/Neunkirchen/Eppelborn. Im Rahmen der Corona-Maßnahmen können Interessierte „luca“-Schlüsselanhänger jetzt im Rathaus Spiesen-Elversberg abholen (am Haupteingang klingeln).

Neunkircher können die handlichen Schlüsselanhänger beim Bürgerbüro der Kreisstadt erhalten. Die Ausgabestelle ist über den Eingang am Oberen Markt ohne Voranmeldung erreichbar.

Die „luca“-Anhänger gibt es zu den Öffnungszeiten des Eppelborner Rathauses, oberer Eingang, ohne vorherige Anmeldung.

Der „luca“-Schlüsselanhänger ist das analoge Gegenstück zur „luca“-App. Der Anhänger ist gedacht als einfache Alternative für Nutzer, die kein Smartphone haben und regelmäßig „luca“-Standorte besuchen.

Der Schlüsselanhänger wird online auf der Internetseite der „luca“-App auf eine Person registriert. Für die Registrierung wird einmalig ein Internetzugang benötigt. Die registrierte Person kann sich dann bei allen teilnehmenden „luca“-Locations einchecken lassen.

Infos zur Registrierung gibt‘s online (www.luca-app.de) und bei der Abholung. red./hr

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de