LTE für Losheim am See

Bestehender Funkmast wird 2021 modernisiert

LOSHEIM AM SEE Die Gemeinde Losheim am See wird eine zeitgemäße LTE-Mobilfunkversorgung bekommen. Dafür wird die Telekom einen Mobilfunkmast an der Trierer Straße, etwa in Höhe Merziger Straße, im kommenden Jahr mit verschiedenen LTE-Diensten bestücken. Die Gemeinde Losheim hatte sich an der Telekom-Aktion „Wir jagen Funklöcher“ beteiligt. Jetzt hat die Telekom der Gemeinde eine Absage zugeschickt. Darin erklärt sie, dass Losheim am See nicht weiter bei „Wir jagen Funklöcher“ berücksichtigt wird, weil es im Rahmen des Standard-Ausbauprogrammes der Telekom ohnehin eine bessere Mobilfunkversorgung erhält. Im August hatte die Telekom die Aktion „Wir jagen Funklöcher“ gestartet. Ziel war es, auch abseits des Regelausbaus Funklöcher zu schließen.

539 Kommunen hatten sich bundesweit an dieser Aktion beteiligt.red./ti

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de