LSG räumt im Mehrkampf ab

QUIERSCHIED Bei den saarländischen Mehrkampfmeisterschaften in SLS räumten die männliche Jugend der LSG Saarbrücken Sulzbachtal ordentlich ab.

Bei der M13 wurde Jeremy Jochum im Drei- und im Vierkampf Vierter. Benjamin Stumm erreichte in der gleichen Altersklasse jeweils Rang 12. Philipp Petschick sicherte sich auch wegen seiner überragenden Leistung von 47m im Ballwurf in beiden Wettkämpfen Rang 6.

In der Altersklasse M12 gelang Jonathan Neymann Platz 10 m Vierkampf und Platz 6 im Dreikampf, während Julian Schneider Rang Sieben bzw. Acht belegt. Die beste Platzierung überhaupt erreichte Louis Wöffler durch solide Leistungen in allen Disziplinen und der Tagesbestleistung der M12 im Hochsprung mit 1,32m. Er gewann beide Wettbewerbe und wurde Saarlandmeister im Drei- und im Vierkampf.

Dank dieser tollen Einzelleistungen konnten sich Louis, Philipp, Jonathan, Jeremy und Julian über den Saarlandmeistertitel im Dreikampf mit der Mannschaft freuen und in der Kombination Philipp, Jeremy, Louis, Julian und Benjamin gewannen sie den Mannschaftsaarlandmeistertitel im Vierkampf. Trainer Hans-Jürgen Blum konnte stolz über die erneuten Saarlandmeister und ihre tollen Leistungen sein.

 

Unsere Leserreporter Andrea Schneider aus Quierschied

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de