Literarische Muttertagsspaziergang

KARLSBRUNN Zum literarischen Muttertagsspaziergang waren nicht nur Mütter willkommen. Harald Schambil, Wanderführer der Gemeinde Großrosseln, lud die ganze Familie auf seine Tour durch den Warndt ein und erkundete eine kleine Runde auf dem Schäfertrail. Unterwegs erwartet die Gruppe ein redseliger Schäfer, der Geschichten rund um das Schäferhandwerk sowie das Leben auf Wanderschaft erzählt. Die Einkehr beim Landschaftspflegevereins mit den Heidschnucken, ebenso wie der Besuch bei den Wasserbüffeln waren ein Highlight für die Besucher.

Vielen Dank an Harald Schambil, Maltiz, Herrn Knauth und den Landschaftspflegeverein Karlsbrunn und natürlich an den Regionalverband Saarbrücken.

red./jb/Foto: Harald Schambil

Copyright © wochenspiegelonline.de / WOCHENSPIEGEL 2019
Alle Rechte vorbehalten.