Lions-Club spendet 1000 Euro an Lions-Hornhautbank

HOMBURG Vertreter des Lions-Club Blieskastel überreichten in der Bibliothek der Universitätsaugenklinik in Homburg eine Spende in Höhe von 1.000 Euro für die Lions-Hornhautbank Saar-Lor-Lux, Trier/Westpfalz. Mit dieser Spende wird eine Erweiterung der Software zur Kultivierung der Hornhäute angeschafft werden.

Auf dem Foto sind zu sehen v. l.: Udo Genetsch (Lions-Club), Serena Brabänder (Lions-Hornhautbank), Wolfgang Brünnler (Präsident des Lions-Club), Prof. Dr. Berthold Seitz (Direktor der Universitätsaugenklinik Homburg), Dr. Högel (Lions-Club, Augenarzt), Katja Schulz (Leiterin der Lions-Hornhautbank) und Peter Jung. red./st /Foto: privat

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de