Lichtblick-Gottesdienst

Die Premiere fand bereits eine gute Resonanz

GEISLAUTERN Auf Initiative des Gemeindeteam fand in der Kirche Maria Himmelfahrt in Geislautern der erste Lichtblick-Gottesdienst der Katholischen Kirchengemeinde Heilig Kreuz im Warndt statt.

Trotz Regenwetters kamen fast 30 Kinder mit ihren Familien zu diesem etwas anderen Gottesdienst. Los ging es mit Bastelaktionen, Waffeln, Kaffee und Kaltgetränken und die Teilnehmer stimmten sich bereits ein wenig mit neuen Liedern für den Gottesdienst unter Begeleitung von Susanne Schuh am Klavier ein.

Einige Kinder aus der Schlossparkgrundschule haben tatkräftig den Gottesdienst zum Thema „Ich schenk dir einen Sonnenstrahl“ mitgestaltet und interviewten auch die Menschen in der Kirche, auf was sie sich besonders im Urlaub freuen.

Ein rundherum gelungener Aktionsgottesdienst, den die Kirchengemeinde in dieser Form weiter ausbauen und gemeinsam feiern wird.

Im Anschluss gab es noch Gelegenheit zum Gespräch bei Wiener im Flute und Getränken.

Danke an alle, die gekommen sind und danke dem Gemeindeteam und Eltern, die eine tolle neue Gottesdienstform auf die Beine gestellt haben.

red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de