„Let’s Misbehave! Tour 2019”

„Chippendales” am Samstag, 14. Dezember, um 20 Uhr in Esch/Alzette in der Rockhal

ESCH/AZETTE Die Geschichte der Chippendales spricht für sich. Seit 1979 bietet die Show, die oft kopiert, aber nie erreicht wurde, genau das, was sich alle Damen wünschen: Die Chippendales mit den berühmten „collars and cuffs“ (Kragen und Manschetten) sind Männer wie aus dem Bilderbuch, die mit ihren makellosen Bodies und leidenschaftlichen Choreografien die weiblichen Fans Abend für Abend in Ekstase versetzen. Neben der in Las Vegas im legendären „Rio All-Suites Hotel and Casino“ ansässigen Revue touren die Chippendales Jahr für Jahr über den ganzen Globus.

2019 steht das 40-jährige Bestehen des weltweit bekannten Show-Klassikers an.

Das Original trägt die Frauen auf Händen. Das Motto „Let’s Misbehave!“ verspricht eine atemberaubende Show mit imposanten Choreografien, prickelnden Interaktionen und mitreißenden Musikperformances.

Die „Chippendales” gastieren am Samstag, 14. Dezember, um 20 Uhr in Esch/Alzette in der Rockhal Main Hall. Karten gibt es im Vorverkauf ab 39 Euro (Sitzplätze) inklusive VVK-Gebühren (erhöhte Abendkassenpreise) in Esch im City-Tourist-Office, Weber Voyages, in Luxembourg im Grand Théâtre, City-Tourist-Office oder Luxemburger Wort sowie in allen bekannten Vorverkaufsstellen. Ticket-Hotline 4708951 oder 20301011 sowie online unter www.kultopolis.com.red./ti

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de