Laufveranstaltungen der VT Zweibrücken

ZWEIBRÜCKEN Nach der Absage des Staffellaufs der VT und VB Zweibrücken bietet die VTZ in diesem Jahr aber drei weitere Laufveranstaltungen an. Zunächst steht am Mittwoch, 29. August, die nächste Auflage des Firmenlaufs an. Los geht dieser um 18 Uhr am Schlossplatz. Von dort führt die Strecke über zwei Runden à 2,7 Kilometer über die Gestütsallee und durch die Innenstadt.

Am 3. Oktober wird nach seiner erneuten Wiederbelebung der Rosenlauf gestartet. In den vergangenen beiden Jahren fiel dieser aus. Los geht‘s um 10 Uhr an der Festhalle, von wo die Strecke durch die Allee über Fußgängerzone, die Allee zum Westpfalzstadion und zurück zur Festhalle führt. Für Jedermann ist die Fünf-Kilometer-Strecke, die den Parcours einmal umrundet, gedacht. Der Zehn-Kilometer-Hauptlauf ist in verschiedene Altersklassen geteilt und umfasst zwei Runden.

Eine Anmeldung ist online unter www.rosenlauf2018.de möglich. Zum Abschluss des Jahres findet traditionell der Adventslauf der VTZ statt. Am Samstag, 8. Dezember, können Interessierte um 15 Uhr von der Fasanerie kostenfrei auf die rund fünf Kilometer lange Strecke gehen. red./dos/Kilb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de