„Laufend Gutes tun“

Charity-Partner profitieren von Lauf-Events

SAARLOUIS / SAARBRÜCKEN Das Motto des dm Frauenlauf Saarlouis „Laufend Gutes tun“ stand schon immer im Fokus der Sportmarketing Agentur n plus sport GmbH aus Saarbrücken.

Mit neun Firmenläufen, zwei Frauenläufen und dem City Biathlon Wiesbaden mussten mit der Corona-Pandemie viele zusätzliche Hürden genommen, Konzepte umgearbeitet und Arbeitsstunden reduziert werden.

Dennoch hat sich das junge Team aus Sportbegeisterten nicht demotivieren lassen und so konnten alle zwölf Großveranstaltungen teils digital, teils live, umgesetzt werden – selbstverständlich unter angepassten Rahmenbedingungen und mit neuen Konzepten.

In diesem Jahr wurde nicht nur wie üblich 1 Euro pro Läufer gespendet. Die Hälfte der Startgebühr der virtuell durchgeführten Läufe ging an den guten Zweck.

Trotz Corona-Pandemie und Einbrüchen in den Teilnehmerzahlen konnte die Agentur n plus sport GmbH, damit eine Gesamtspendensumme in Höhe von knapp 23000 Euro aufbringen, wovon über 18000 Euro an den Charity-Partner Plan International Deutschland e.V. gehen. Weitere Teilspenden kamen regionalen Vereinen zu Gute.

Plan International Deutschland ist als gemeinnütziges Kinderhilfswerk in mehr als 50 Ländern in Afrika, Asien und Lateinamerika aktiv. Vor Ort hilft die Organisation, die Lebensbedingungen von Kindern, Jugendlichen und ihren Familien und Gemeinden zu verbessern, damit sie sich unabhängig von ihrer Herkunft, ihrer Religion oder den im Land herrschenden politischen Verhältnissen frei entwickeln und gesund entfalten können. Außerdem setzt sich Plan International dafür ein, dass Mädchen und Jungen weltweit die gleichen Rechte und Chancen haben, um ihre Zukunft aktiv und selbstbestimmt zu gestalten.

Um dies zu erreichen, unterstützen zahlreiche prominente Sport-Botschafter Plan International. Einer davon ist Marathonprofi Philipp Pflieger, der aktuell auf die Olympischen Spiele in Tokio hintrainiert und den Spendencheck stellvertretend entgegengenommen hat.

red./am

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de