Langjährige Partnerschaft

Möbel Martin unterstützt Feuerwehr Ensdorf

ENSDORF Freudige Gesichter gab es Anfang Juni bei der Spendenübergabe von Möbel Martin Ensdorf an die Freiwillige Feuerwehr der saarländischen Gemeinde. Im Beisein von Landrat Patrik Lauer empfingen Ensdorfs Bürgermeister Hartwin Faust und Wehrführer Jürgen Wolfert den symbolischen Scheck in Höhe von 5000 Euro aus den Händen von Möbel Martin Geschäftsleiter Claus Hafner.

Die Übergabe fand beim Tag der offenen Tür der Feuerwehr Ensdorf statt.

„Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit“ lautet das Motto der Freiwilligen Feuerwehr Ensdorf.

„Die selbstlose Einsatzbereitschaft und das hohe ehrenamtliche Engagement, das hinter dieser Aussage steht und 365 Tage im Jahr aktiv gelebt wird, lässt sich gar nicht genug wertschätzen“, betonte Hafner bei der Übergabe der alljährlichen Geldspende an Ensdorfs Bürgermeister Hartwin Faust und Wehrführer Jürgen Wolfert.

„Unser Haus unterstützt mit voller Überzeugung die Ensdorfer Feuerwehr“, führte Hafner weiter aus: „Auch, weil es für Möbel Martin zum Selbstverständnis gehört, für das Wohlergehen der Menschen in der Region einzustehen.“

red./am

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de