„Kunst will helfen“

Benefizausstellung im Püttlinger Schlösschen

PÜTTLINGEN Kunst war ihr Leben. Ilse Lackes war eine vielseitige Püttlinger Künstlerin, die sich über Jahre in ihrem künstlerischen Schaffen weitergebildet hat. Die Kunstschaffende verstarb 2018, nachdem sie die letzten Wochen ihres Lebens im St. Barbara Hospiz in Bous verbracht hatte.

Die dort erfahrene Hilfe und Unterstützung für sich und ihre Familie hat sie bewogen, dass Teile ihres Lebenswerkes zu Gunsten des St. Barbara Hospizes Bous nach ihrem Tod veräußert werden sollen. Gemeinsam mit der Stadt Püttlingen möchte die Familie diesem Wunsch mit dieser Ausstellung entsprechen.

Die Ausstellung findet in der Zeit vom 24. November bis 8. Dezember im Püttlinger Schlösschen statt. Die Öffnungszeiten sind: mittwochs, samstags und sonntags jeweils von 15 bis 17 Uhr.

Zur Ausstellungseröffnung am Freitag, 22. November, um 19 Uhr im Püttlinger Schlösschen sind alle Interessierten eingeladen.red./dos

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de