KulturOrt BürgerSchloss

Gestartet wird mit der Reihe Kultur für Kids – Best of Latin-Music am 26. Januar

SAARBRÜCKEN Die Termine Termine in Sachen KulturOrt Saarbrücker Schloss für den Januar 202 stehen fest. Gestartet wird mit der Reihe Kultur für Kids.

„Der Grüffelo“

Am Sonntag, 5. Januar sind pohyb’s und konsorten – mobiles Theater aus Hofheim zu Gast auf der Bühne im Schlosskeller des Saarbrücker Bürgerschlosses. Zur Eröffnung der Saison 2020 im Rahmen der Reihe Kultur für Kids zeigt das Kulturforum des Regionalverbandes Saarbrücken um 15 Uhr den Kinderbuch-Klassiker „Der Grüffelo“.

„Der Grabhügel“ & „ Die drei Spinnerinnen“

Am Sonntag, 12. Januar sind um 15 Uhr im Schlosskeller des Saarbrücker Schlosses zwei weniger bekannte Märchen der Brüder Grimm in einer jeweils 20-minütigen Fassung angesagt. Das Theater Rotes Zebra der Clownin Doris Friedmann aus der Schweiz zeigt erstmalig für alle ab vier Jahren im Rahmen der Reihe Kultur für Kids des Kulturforums Regionalverband Saarbrücken die beiden Märchen „Der Grabhügel & Die drei Spinnerinnen“ in einer clownesk-musikalischen Inszenierung.

„Der kleine Häwelmann“

Am Sonntag, 19. Januar zeigt das ChausséeTheater aus Schweighofen zur Eröffnung der 2020-Saison der Kultur für Kids-Reihe des Kulturforums Regionalverband Saarbrücken im Schlosskeller des Saarbrücker Bürgerschlosses einen Märchen-Klassiker frei nach Theodor Storm. Um 15 Uhr startet das fantastische und temporeiche Puppenspiel „Der kleine Häwelmann“ für Artige ab vier Jahren.

„Eiskalte Zeiten“

Am Sonntag, 26. Januar serviert das Figurentheater Hille Puppille aus Dülmen in Sachen Kultur für Kids „Eiskalte Zeiten“, ein lyrisches Stück zum hautnahen Erleben von Zivilcourage für Helden ab fünf Jahren. Der Vorhang öffnet sich im Schlosskeller des Saarbrücker Bürgerschlosses wie immer um 15 Uhr für die Reihe des Kulturforums Regionalverband Saarbrücken.

Blue Notes im Schloss mit Ro Gebhardt

Am Sonntag, 26. Januar präsentiert das Kulturforum des Regionalverbandes Saarbrücken um 20 Uhr im Festsaal des Saarbrücker Schlosses ein Projekt in Sachen Vokal-Jazz. Der saarländische Gitarrist Ro Gebhardt präsentiert sein Programm „Ro Gebhardt & Friends play Best of Latin-Music“ vor. Auf dem Programm stehen einige der bekanntesten Songs der Brasil, Latin und Tango-Literatur. Und natürlich ein paar Songs aus der Feder des Gitarristen.

Kartenvorverkauf und telefonische Kartenvorbestellung sind möglich bei der Tourist INFO Schloss Saarbrücken, (0681) 506-6006 bzw. Touristinfo@rvsbr.de. Vorbestellte Karten bis spätestens 14.30 Uhr beziehungsweise 19.30 Uhr an der Kasse abholen.red./eck

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de