Kreditkartenbetrüger gesucht

HOMBURG Im Dezember 2019 wurde einer 83-jährigen Frau aus Homburg die Geldbörse entwendet. Mit der Scheckkarte der Dame wurden noch am gleichen und am darauffolgenden Tag mehrere Abhebungen und Einkäufe getätigt, so dass ein Schaden von mehr als 4000 Euro entstand. Die Polizei Homburg bittet die Bevölkerung um Mithilfe, um den noch unbekannten Mann anhand des Bildes möglicher Weise identifizieren zu können. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Homburg, Tel. (06841) 1060.

red./jj / Foto: Polizei

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de