Kränze auf den drei Friedhöfen abgelegt

QUIERSCHIED Normalerweise findet in der Gemeinde ­Quierschied für die drei Gemeindebezirke Quierschied, Fischbach-Camphausen und Göttelborn am Volkstrauertag alljährlich eine zentrale Gedenkfeier zu Ehren der Millionen Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft statt.

Im Jahr 2020 wäre die Zeremonie mit Vertretern der Lokalpolitik und des Sozialverbands VdK auf dem Friedhof in Quierschied erfolgt. Aufgrund der aktuellen Regeln zur Bekämpfung der Corona-Pandemie fiel dies leider aus. Die Kränze zur Ehrung der Toten wurden dennoch auf den Friedhöfen in Quierschied, Fischbach-Camphausen und Göttelborn niedergelegt.

red./jb/Foto: Gemeinde

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de