Kostenfreie Rentenberatung

ZWEIBRÜCKEN Wie hoch wird meine Rente später einmal sein? Wie fülle ich einen Rentenantrag richtig aus? Welche Zeiten der Erwerbstätigkeit sind anrechenbar, welche nicht? Um diese Fragen zu klären, bietet die Betriebskrankenkasse Verkehrsbau Union (BKK·VBU) in ihrem Zweibrücker ServiceCenter in der Schillerstraße 19 eine kostenfreie Rentenberatung an.

Die eigene Rente ist ein Thema, das für jeden von Bedeutung, gleichzeitig aber mit viel Unsicherheit verbunden ist. Deshalb beantwortet die BKK·VBU zusammen mit der Deutschen Rentenversicherung alle relevanten Fragen, die der Ruhestand mit sich bringt.

Die nächsten Beratungstermine sind am 3. Juli, am 7. August und am 4. September. Die Terminvergabe erfolgt direkt im ServiceCenter oder unter Tel. (06332) 471112310.red./dos

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de