Konzerte in der Kettenfabrik

SAARBRÜCKEN Amby Schillo zählt ohne Zweifel zu den bekanntesten saarländischen Musikern. Für das Konzert Ende Oktober in der Kettenfabrik erweitert er sein Quartett Ambyance um den gleichsam bekannten Gitarristen Uli Brodersen. Zusammen wollen sie mit ihrem jazzigen Crossover die Kettenfabrik am 26. Oktober um 20 Uhr zum (Mit-)Schwingen bringen.

Knapp zwei Wochen später macht das Saarbrücker JazzZeit-Festival Station in der Kettenfabrik. Am 8. November zelebrieren das Christof Thewes Quartet und Monk’s Casino mit Alexander von Schlippenbach in der Kettenfabrik die hohe Kunst der Improvisation. Das Doppelkonzert beginnt bereits um 19.30 Uhr. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de