Konzertabend Michelle Nadia

Neuseeländerin zu Gast im Café de Paris

SAARBRÜCKEN Am Samstag, 15. Juni, findet im Café de Paris (Blumenstraße 10) um 20 Uhr ein Konzert mit der neuseeländischen Singer-Songwriterin und Popsängerin Michelle Nadia statt. Michelle Nadias Songs wurden beeinflusst von berühmten Singer-Songwritern wie Joni Mitchell, Carly Simon and Carole King.

Ihre Songtexte handeln von den Höhen und Tiefen im menschlichen Leben und natürlich von der Liebe. Poetische Texte, eine Gitarre und eine großartige Interpretin – mehr braucht es nicht, um das Publikum für sich zu gewinnen.

Eintritt: 5 Euro, Reservierung unter cafepa@web.de und (0681) 95818348.red./tt

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de