Kommunionkleiderbasar in St. Marien

NEUNKIRCHEN Am Sonntag, 24. November heißt es kaufen und verkaufen: Im Marienheim Neunkirchen, Marienstraße, neben Kath. Familienbildungsstätte werden wieder schöne gebrauchte Kommunionkleider und Anzüge verkauft. Von 11.30 bis 13 Uhr ist der Kommunionkleiderbasar geöffnet. Wer selbst ein Kleid oder einen Anzug verkaufen möchte, kann diese einfach ab 4. November im Pfarrbüro St. Marien, (06821) 22140 oder bei Frau Thissen, (06821) 210387 gegen eine Gebühr von 5 Euro abgeben.red./eck

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de