„Komm mit, Lulu!“

Bilderbuchkino in der Stadtbibliothek

SAARLOUIS Die Stadtbibliothek Saarlouis präsentiert am Dienstag, 10. März, 15.30 Uhr, das Bilderbuch „Komm mit, Lulu!“ als Bilderbuchkino.

Generationenwissen, welches freundschaftlich weitergegeben wird, ist das Thema dieser leisen und mit zarten Zeichnungen illustrierten Geschichte der kanadischen Künstlerin Marianne Dubuc.

Kinder von fünf Jahren an können der Geschichte lauschen, dazu gibt es die Bilder aus dem Buch großformatig auf einer Wand zu sehen.

In der bezaubernden Geschichte können wir Frau Dachs auf ihrer sonntäglichen Wanderung zum Gipfel des Hausberges begleiten. Ein kleiner Kater namens Lulu leistet ihr bald Gesellschaft. Sanft von Frau Dachs motiviert, mit einem eigenen Wanderstock ausgestattet, schafft Lulu es tatsächlich mit ihr bis zum Gipfel.

Gemeinsam machen sie schöne Pausen, beobachten die Natur und erzählen sich so allerlei. So entsteht eine sonntägliche Wanderfreundschaft, bis eines Tages die alte Frau Dachs nicht mehr die Kraft hat, den Gipfel zu erklimmen. Und so macht sich Lulu zum ersten Mal allein auf den Weg …

Das Bilderbuchkino ist kostenlos. Anmeldungen sind möglich unter Tel. (06831) 6989060. red./am

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de