Kneipp-Verein informiert

QUIERSCHIED Der Kneipp-Verein Quierschied teilt mit, dass auf Grund der derzeitigen amtlichen Bestimmungen, die Kurse voraussichtlich erst nach den Sommerferien beginnen können.

Da die Bundesländer derzeit beabsichtigen weitere Lockerungen im Hinblick auf das sich versammeln von Personen im öffentlichen Raum (z.B. Parks) zu gestatten, möchteder Kneipp-Verein im Ferienprogramm wieder Wirbelsäulengymnastik und Tai Chi Qi-Gong in der Grünanlage im Eisengraben anbieten. Nähere Informationen werden noch veröffentlicht.

Am 16. Juni um 10 Uhr findet im Eiscafé Milano in Quierschied eine Besprechung mit den Teilnehmern an der Fahrt nach Bad Wörishofen vom 18. Juli bis 1. August statt. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de