Kleine Geschichten im Wald

KARLSBRUNN Am Samstag, 24. Oktober, von 16.30 bis 18.30 Uhr lädt die Gemeinde Großrosseln zu einem Yogaspaziergang ein. Frau Berg liest an verschiedenen Stellen im Wald kleine Geschichten vor, denen die Teilnehmer dann für eine bestimmte Zeit, den Raum schenken in sich zu wirken.

Die Streckenführung ist einfach und es sind keine Yoga- oder Meditationsvorkenntnisse erforderlich. Wenn möglich wird am Ende eine Tasse wärmenden Tees gereicht.

Der Spaziergang findet nur statt, wenn es nicht regnet.

Bitte die Hygienemaßnahmen beachten und den Abstand wahren. Eine Anmeldung mit Angabe der Kontaktdaten ist dringend erforderlich. Personen mit Krankheitssymptomen und Kontaktpersonen werden von der Wanderung ausgeschlossen.

Die Veranstaltung ist auf 10 Telnehmer begrenzt.

Treffpunkt ist der Forstgarten Karlsbrunn. Die Teilnahme ist frei (Hutsammlung). Anmeldung im Rathaus unter Tel. (0 68 98) 449-112 oder 198, per E-Mail an nadia.haag@grossrosseln.de. red./jb/Foto: Fotogafie-saarland.com/Michaela Becker

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de