Kleider- und Möbelbörse

CEB Einrichtungen nach Terminvergabe geöffnet

Hilbringen. Menschen, die sich in einer akuten Notsituation befinden, können sich weiterhin an die Möbelbörse und Kleiderkammer der CEB in Hilbringen wenden. Karitative Einrichtungen sind von den Betriebsverboten ausgenommen. Nach telefonischer Anmeldung ist es deshalb möglich, in der Möbelbörse Kleidung oder Haushaltswaren zu erhalten. Warenspenden sind, ebenfalls nach telefonischer Terminvereinbarung, willkommen. Die Möbelbörse ist erreichbar montags bis donnerstags von 7.30 bis 12 Uhr sowie 12.30 bis 16.15 Uhr; freitags von 7.30 bis 13 Uhr. Termine können vereinbart werden unter Tel. (0 68 61) 93 08 82 und Tel. (0 68 61) 93 08 83. red./am

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de