Klassische Musik aus Arabien

SAARBRÜCKEN Am Sonntag, 11. Oktober, um 17 Uhr, findet in der Herz-Jesu-Kirche, Odilienbergstraße 1/Ecke Hubert-Müller-Straße ein weiteres Konzert des Fördervereins Orgelrast statt. Es spielt das Duo „Inspiration from Orient“, Saif Al-Khayyat (Oud) und Rageed William (Nay).

Beide kennen sich seit der Kindheit und haben beide am Institut für Musik in Bagdad die irakische und arabische klassische Musik studiert. Die beiden Musiker sind Meister auf ihren Instrumenten. Sie spielen mit die ältesten Musikinstrumente der Welt, die es schon in der Antike gab. Ihr Musikprogramm beinhaltet alte Musikstücke aus verschiedenen Epochen sowie neue Kompositionen und Improvisationen der Maqam Musik, der alten arabischen traditionellen Musik.

Der Konzertbesuch unterliegt den Corona-Auflagen (Personenregistrierung, Maskenpflicht von und zum Sitzplatz. Am Platz kann die Maske abgelegt werden). Interessierte können sich auch vorab unter

orgelrast@gmx.de anmelden. Der Eintritt ist frei. Spenden sind erwünscht.red./tt

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de