Klangperlen erfolgreich beim Treffen der Frauenchöre

BISCHMISHEIM Am 05. Mai veranstaltete der Frauenchor aus Bischmisheim, in Zusammenarbeit mit dem Kreis-Chorverband Saarbrücken, ein Konzert der Frauenchöre in der Festhalle Bischmisheim. Bei dieser Veranstaltung, zu der sich einige Frauenchöre anmeldeten, waren auch die Klangperlen, der Frauenchor im MGV Ritterstraße, ein gern gesehener Gast. An diesem Nachmittag führten die einzelnen Chöre ihr teilweise sehr unterschiedliches Repertoire auf. Hierbei konnten sich die vielen Besucher von den sehr unterschiedlichen gesanglichen Darbietungen hautnah überzeugen.

Auch der Frauenchor von der Ritterstraße hatte hierbei einige schöne und modern aufgeführte Musikstücke mitgebracht. Unter der Federführung des musikalischen Leiters Benedikt Wesner zeigten die Damen, wie schön und begeisternd ein Frauenchor klingen kann. Hierbei ist dem Chorleiter auch wichtig, dass das Publikum sich mit der Darbietung identifizieren kann. Ein mit klatschen, mitsingen oder mit schunkeln ist dabei ausdrücklich erwünscht. Daher waren sich nach Abschluss des Nachmittags die Besucher einig, dass die Frauen von der Ritterstraße, mit die besten Aufführungen hatten. Der Verein freut sich, dass nach so kurzer Zeit bereits eine derart große musikalische Qualität gezeigt wird.

Es werden jedoch weitere Frauen gesucht, die einmal gerne mitsingen möchten. Wagen sie daher den ersten Schritt und kommen sie in die Probe mittwochs ab 17.15 Uhr im Gasthaus Schmeer. Sind sie herzlich willkommen!

Die Vereinsführung des Männergesangverein lädt alle Interessierten zu der traditionellen Vatertagswanderung ein. Alle sind hierzu herzlich eingeladen. Die Spaziergänger treffen sich, am 30.Mai ab 10 Uhr am Gasthaus Schmeer, auf der Ritterstraße. Nach einem gemeinsamen Spaziergang durch den Ritterstroßer Wald ist ein gemeinsamer Abschluss im Vereinslokal vorgesehen. Das wäre eine sehr gute Gelegenheit auch das Vereinsleben einmal kennen zu lernen. Die Verantwortlichen freuen sich auf Ihr Kommen.

Tradition ist ein Stück Heimat. Daher verhelfen auch sie dieser zu einer Zukunft auf der Ritterstraße.

 

Unser Leserreporter Klaus Dieter Latz aus Püttlingen

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de