KISS lädt zum Frühstück ein

NEUNKIRCHEN Die Kontakt und Informationsstelle für Selbsthilfe im Saarland (KISS) lädt zum „gepflegten Frühstück“ ein.

Einmal im Monat kann man sich im Rahmen eines kleinen Frühstücks über die Themenbereiche Pflege, Selbsthilfe und Teilhabe informieren, miteinander ins Gespräch kommen, Fragen stellen und bereitliegende Broschüren nutzen. Das nächste Frühstück findet am Freitag, 31. Mai, von 9 bis 11 Uhr, in der katholischen Familienbildungsstätte, Marienstraße 5 in Neunkirchen, statt. Der Kostenbeitrag liegt bei 3 Euro. Die Anmeldung erfolgt bei Elisabeth Rentmeister unter Tel. (0176) 45839120.red./ct

Copyright © wochenspiegelonline.de / WOCHENSPIEGEL 2019
Alle Rechte vorbehalten.