Kino- und Popcornatmosphäre

Zombies, Haustiere und „Dirty Dancing“: Kinofreunde kommen wieder auf ihre Kosten

VÖLKLINGEN Die Atmosphäre eines UNESCO-Weltkulturerbes, großes Kino und Popcorn satt – das ist das Autokino am Weltkulturerbe Völklinger Hütte. Von Donnerstag, dem 29. August, bis Sonntag, den 1. September, können Kinofreunde auf dem großen Platz des Weltkulturerbes Völklinger Hütte im eigenen Auto Action, Komödien, den preisgekrönten Film „Green Book“ und das neueste Werk von Jim Jarmusch erleben. Es ist das bereits 18. „Autokino am Weltkulturerbe Völklinger Hütte“.

Das Autokino am Weltkulturerbe Völklinger Hütte startet am 29. August, mit dem mehrfach ausgezeichneten Film „Green Book“ über einen schwarzen Pianisten und seinen weißen Fahrer in den USA der 1960er-Jahre. Am Freitag, dem 30. August, folgen um 20.15 Uhr die Komödie „Glam Girls“ und um 23 Uhr der aktuelle Action-Film „Fast & Furious: Hobbs & Shaw“.

Ein Vergnügen für die ganze Familie ist der Computeranimationsfilm „PETS 2“ über die Abenteuer der Haustiere um die Hunde Max und Duke, mit dem das Autokino am Samstag, dem 31. August, beginnt. Im Mitternachtskino steht die Zombie-Komödie „The Dead Don’t Die“ von Jim Jarmusch auf dem Programm. Das Autokino am Weltkulturerbe Völklinger Hütte endet am Sonntag, dem 1. September, mit dem Klassiker „Dirty ­Dancing“.

Das Autokino am Weltkulturerbe Völklinger Hütte mit seiner mobilen Leinwand zählt zu den großen Autokinos in Deutschland, der Ton wird über das Autoradio empfangen. Das Autokino am Weltkulturerbe Völklinger Hütte ist eine Veranstaltung von EVENTED GmbH im Weltkulturerbe Völklinger Hütte. Filmtickets kosten 8 Euro pro Person und Film. Für Familienfilme wie „PETS 2“ gibt es ermäßigte Tickets für Kinder bis 12 Jahre zum Preis von 5 Euro pro Kind.

Die Termine im Überblick

Donnerstag, 29. August, 20.15 Uhr: Green Book

Freitag, 30. August, 20.15 Uhr: Glam Girls

Freitag, 30. August, 23 Uhr: Fast & Furious: Hobbs & Shaw

Samstag, 31. August, 20.15 Uhr: PETS 2

Samstag, 31. August, 23 Uhr: The Dead Don’t Die

Sonntag, 1. September, 20.15 Uhr: Dirty Dancing

Weitere Informationen zum Autokino am Weltkulturerbe Völklinger Hütte unter www.kino-open-air.de. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de