„Kinder+Sport mini tour“ bei der Deutschland-Tour in Merzig

MERZIG Die Bewegungsinitiative „Kinder+Sport“ von Ferrero hat ihr Engagement um eine weitere sportliche Aktivität erweitert – Fahrradfahren für Kinder. Als Partner der Deutschland-Tour möchte die „kinder+Sport mini tour“ am Samstag, 25. August, Kinder und Jugendliche nicht nur für das Radfahren, sondern auch für mehr Sport und Bewegung im Alltag begeistern. In einer Fahrrad-Erlebniswelt mit unterschiedlichen Modulen und Lernparcours rund um die Zielgerade können kleine Biker ihre Skills im Radfahren austesten und unter Anleitung von „Kinder+Sport“-Botschafter Jens Voigt verbessern. Slalomfahren, über eine bewegliche Rampe balancieren oder einen anspruchsvollen Rüttelparcours passieren – der Lernparcours sorgt für jede Menge Spaß bei allen Etappen der Deutschland- Tour. Zudem werden im Rahmen der „Kinder+Sport mini tour“ auch Rennen eigens für Kinder veranstaltet. Weitere Informationen über „Kinder+Sport“ gibt es online unter www.kinderplussport.de.

red./ti/Foto: „Kinder+Sport“

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de