Kinder machen Musik

Konzert mit den Jüngsten der Kreismusikschule

RIESCHWEILER-MÜHLBACH Es ist wieder soweit: Kinder machen Musik. Der Landkreis veranstaltet am Samstag, 28. April, um 15 Uhr in der Pfaffenberghalle der Grundschule Rieschweiler-Mühlbach ein Konzert mit den Jüngsten der Kreismusikschule (KMS).

Neben den Kindern der musikalischen Früherziehung (MFE) spielen die Bläserklasse der Grundschule und deren junge Instrumentalschüler, die erst ein bis zwei Jahre unterrichtet werden. Mit den gängigen Blasinstrumenten wollen sie auch die Lust wecken, selbst ein Instrument zu erlernen. So kann nach dem Konzert das ein oder andere Instrument ausprobiert werden.

Die Fachlehrer der KMS beraten im Anschluss an das kleine Konzert gerne auch noch die Interessierten. Der Eintritt ist frei, für das leibliche Wohl sorgt der Förderverein der Grundschule.

Programm

Bläserklasse der Grundschule Rieschweiler-Mühlbach (Leitung: Andrea Wiche);

Gitarrenensemble „Stringhopper“ (Leitung: Harald Bellaire);

Beiträge mit Kindern der MFE-Klassen von Julia Dellweg-Peifer und Regina Schieler;

Instrumentalbeiträge mit Schülern der Lehrkräfte Julia Dellweg-Peifer (Block- und Querflöte), Regina Schieler (Blockflöte), Karin Wiesner (Klavier) und Roland Schwindinger (Keyboard).red./dos

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de