Keine Kultur bis Februar

Neunkircher Kulturgesellschaft verschiebt nach 2021

NEUNKIRCHEN Leider müssen auf Grund der aktuellen Lage alle geplanten Veranstaltungen der Neunkircher Kulturgesellschaft bis zum 12. Februar verschoben bzw. abgesagt werden. Aktuelle Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen sind auf der Homepage unter www.nk-kultur.de und auf der Facebook-Seite unter www.facebook.com/nkkultur.veranstaltungen erhältlich.

Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit. Die Möglichkeit der Ticketrückgabe für diejenigen, die an den Ersatzterminen verhindert sind bzw. deren Veranstaltungen leider abgesagt werden müssen, wird gerade organisiert. Auf Grund der aktuellen Lage kann das leider noch etwas Zeit in Anspruch. Die Ticketrückgabe für die betroffenen Veranstaltungen wird voraussichtlich spätestens ab Ende Dezember möglich sein.

Die Kulturgesellschaft hofft so schnell wie möglich wieder Kulturveranstaltungen unter Einhaltung der bewährten Hygienekonzepte und Corona-Schutzmaßnahmen anbieten zu können, sobald es die Fallzahlen/Rechtsverordnung zulassen. Die Sicherheit der Besucher, Künstler und der Mitarbeiter steht aber in der aktuellen Situation im Vordergrund. red./eck

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de