Kameradschaftsabend der Feuerwehr mit Ehrungen

ROHRBACH Vor kurzem versammelten sich die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr St. Ingbert – Löschbezirk Rohrbach im Jugendheim St. Johannes zu ihrem alljährlichen Kameradschaftsabend. Nach der Begrüßung durch die Löschbezirksführung und Grußworten der Ehrengäste standen auch eine Vielzahl an Ehrungen auf dem Plan. Ehrungen: 10 Jahre Marco Hemmer, 20 Jahre Christian Brass und Martin Lindemann, 25 Jahre Christian Zöllner, 30 Jahre Michael Becker, 35 Jahre Sascha Steinfeltz und Rainer Walter, 40 Jahre Michael Michaeli, Bernd Bastian von Ruville und Joachim Milz, 50 Jahre Hans Nikolaus Pfeifer und für 55 Jahre Hans Meisel. Neben den Kameraden und deren Angehörigen waren auch zahlreiche Ehrengäste wie Oberbürgermeister Prof. Dr. Ulli Meyer, Ortsvorsteher Roland Weber, Kreisbrandinspekteur Uwe Wagner, der Wehrführer der Stadt St. Ingbert Jochen Schneider und dessen Stellvertreter Marco Schmelzer anwesend. Nach dem offiziellen Teil gab es ein gemütliches Beisammensein, bei gutem Essen und Getränken. red./jj / Foto: Schneider

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de